Neuigkeiten:

23.08.2019 - Eltern Kind Turnen: Das Eltern Kind Turnen startet erst wieder am 04. September 2019   +++ 19.07.2019 - Vorstand: Vorstandstelegramm Juli 2019 online > Zum aktuellen Vorstandstelegramm  

VTV Volleyballerinnen mit hart umkämpften Derby-Sieg

Volleyball Spielbericht

In einem guten Oberligaspiel konnte der VTV nach 5 packenden Sätzen in einem Spiel absolut auf Augenhöhe den Sauerländer Rivalen vom VC SFG Olpe am Ende mit 3:2 bezwingen und 2 weitere Punkte auf dem eigenen Konto verbuchen.

Von Beginn an war beiden Teams anzumerken, dass sie bis in die Haarspitzen motiviert waren und sich hier nichts schenken würden. Der VTV profitierte von einer sehr stabilen Annahme und so konnten die Angreifer immer wieder gut in Szene gesetzt werden und den Ball im Olper Feld versenken. Zudem hatten die Siegerländerinnen die stärkste Angreiferin auf Olper Seite, Kristin Bürger, im Block ganz gut im Griff und somit verlief der erste Durchgang bis zum Ende komplett ausgeglichen. Der Satzgewinn war beim Stand von 23:21 für den VTV schon zum Greifen nahe, doch letzten Endes konnte Olpe den Satz mit 4 Punkten in Folge noch zum 25:23 Endstand drehen.

Im zweiten Satz schien der VTV zunächst etwas verunsichert nach dem vorausgegangenen ärgerlichen Satzverlust und so führte Olpe schnell mit 9:4. Doch starke Aufschläge brachten den VTV Punkt für Punkt wieder heran und der Rückstand konnte zu einer 11:9 Führung umgewandelt werden. Was nun folgte war nahezu ein Ebenbild des ersten Satzes. Beide Mannschaften kämpften um jeden Punkt und lieferten sich erneut ein ausgeglichenes Duell. Beim Stand von 24:24 kostete eine Fehlentscheidung des Schiedsgerichts, das über die gesamte Spieldauer immer wieder mit fragwürdigen Entscheidungen negativ auffiel, fast den Satzgewinn für den VTV, doch die Salchendorferinnen gaben nicht auf, wehrten den Olper Satzball ab und entschieden den Satz am Ende mit 27:25 für sich.

Satz drei verlief für den VTV dann katastrophal. Auf einmal traten große Probleme in der Annahme auf und kam ein guter Pass, konnten die Angreifer den Ball nicht erfolgreich verwandeln. Über 3:13 hatte Olpe keine große Mühe beim 25:12 Satzerfolg.

Nun hieß es den Satz abzuhaken und mit neuer Motivation in den vierten Durchgang zu starten. Der VTV lief zwar zu Beginn immer einem kleinen Rückstand hinterher, zeigte jedoch zu jedem Zeitpunkt großen Kampgeist und verlor nie die Hoffnung auf ein positives Ergebnis. Knackpunkt im vierten Satz war erneut eine umstrittene Entscheidung des Schiedsrichters beim Stand von 21:20 für Olpe, die dann zu einer 10-minütigen Spielunterbrechung führte. Diese Pause steckten die VTV-Mädels offenbar besser weg und drehten den Satz, nun lautstark unterstützt von den ebenfalls aufgebrachten Zuschauern, zum 25:23 Endstand.

Der Tie-Break sah zunächst nach einem schnellen Erfolg für Olpe aus, lag der VTV doch bereits mit 1:6 hinten. Doch erneut brachten gute Aufschläge und großer Kampgeist die Salchendorferinnen zurück in die Partie und auf Olper Seite kämpften nun auch einige Spielerinnen mit ihren Nerven. Nach über zweieinhalb Stunden Spielzeit verwandelte das Team aus dem Siegerland schließlich ihren zweiten Matchball zum 15:12. Die Freude über den Derbysieg war groß und mit den zwei weiteren Punkten festigt der VTV seinen Platz im Mittelfeld der Tabelle.

In der kommenden Woche geht es auswärts gegen den TSV Bayer Dormagen, gegen den es in der Vergangenheit oft zu heißen Duellen kam.

Pressestelle

Presse

 

  Hast du Berichte, Fotos oder 
  Inhalte für die Presse? 

 

Dann schreibe uns eine E-Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Deine Beiträge.

 

Geschäftsstelle

VTV Freier Grund Logo top 

         VTV Freier Grund
         Geschäftsstelle 

Frankfurter Straße 8
57290 Neunkirchen
Öffnungszeiten: Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr
                          und nach Vereinbarung
Telefon: 02735/7639444

 

180620 AUDIBKK 6524 RZ AZ VTV VorOrt 468x60pixel

 

 

Sponsoren VTV Freier Grund 12 2017

© 2019 - VTV Freier Grund 2016 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Verstanden!