Neuigkeiten:

Save the date: Am 01.07.2018 findet das VTV-Sommerfest mit Abkochen am Sportheim in Wiederstein statt! 

Jahreshauptversammlung des VTV am 06. März 2018

Jahreshauptversammlung 2018 Titelbild

Der Vorstand hatte für den 06.03.2018 die Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in das Otto-Reiffenrath-Haus eingeladen. Mit fast 90 Mitgliedern konnte der Vorstand sich über eine gute Resonanz freuen.

Mit einem positiven Rückblick auf das vergangene Jahr konnte der 1. Vorsitzende  Dr. Gerhard Zoubek die Mitglieder begrüßen und eröffnete die Versammlung . Stabile Mitgliederzahlen, eine ganze Reihe sportlicher Erfolge und beliebte traditionelle Veranstaltungen prägten das Jahr 2017. Ein Dank ging nicht nur an die vielen Trainer, Übungsleiter und Helfer, sondern auch an die drei Vorstandskollegen. Der bei Vereinsgründung gewagte Schritt in eine neue Vorstandskonstellation mit wenigen Vorstandsmitgliedern hat sich bestens bewährt. Man kann also positiv in die Zukunft schauen, darf und wird aber nicht nachlassen, weiter um Mitarbeiter und Helfer zu werben. Ein weiterer Schritt ist die Schaffung der Position eines Integrationsbeauftragten zur Beratung des Vorstandes. Noch in diesem Frühjahr wird der VTV Vorstand Entscheidungsträger der örtlichen Politik und der Verwaltung einladen. In einem Gespräch möchte sich der Verein vorstellen und auch bestimmte Erwartungen an die Politik und Verwaltung stellen.

Mitglieder: Aktuell hat der Verein mit 1651 Mitgliedern (im Vorjahr 1628) weiteren Zuwachs zu verzeichnen. Dies zeigt die positive Entwicklung und die zur Zeit passenden Angebote des Vereins.

Wahlen: Alle Vorstandsmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden (ohne Gegenkandidaten und Gegenstimmen) in ihren Ämtern bestätigt.  Wobei es die Besonderheit gibt, dass die beiden Resorts "Sport" und "Finanzen/Verwaltung" in der Verantwortlichkeit getauscht wurden.

Dr. Gerhard Zoubek (1.Vorsitzender), Angela von der Linde-Gaebel (2. Vorsitzende Medien und Öffentlichkeitsarbeit), Bastian Moritz (2. Vorsitzender Sport, bisher Finanzen/Verwaltung) und Christian Brombach (2. Vorsitzender Finanzen/Verwaltung, bisher Sport).

Finanzen: Bastian Moritz konnte auf einen eingehaltenen Haushaltsplan 2017 und ein insgesamt gut verlaufendes Geschäftsjahr zurückblicken. Die Zahlen und Statistiken wurden transparent dargestellt und mit dem Haushaltsplan 2018 einstimmig von der Versammlung aktzeptiert. Die Kassenprüfung bestätigte die Richtigkeit und die Versammlung entlastete einstimmig den Vorstand für das zurückliegende Geschäftsjahr.       

Sport: In einem Rückblick auf das zurückliegende Sportjahr konnte trotz der immer noch miserabelen Trainingssituation   (Baustelle Großturnhalle, seit mehr als einem halben Jahr geschlossen), eine ganze Reihe von Erfolgen aufgezählt werden. Die Hand- und Volleyballteams, die Tischtennisspieler, die Leichtathleten, die Trampolinturnerinnen und Turner gewannen und gewinnen eine Vielzahl von Titeln. Die Turngruppen boomen und die Kursangebote im Bereich Gesundheit und Rehasport sind regelmäßig ausgebucht. 

Ehrungen: Im Verlaufe das Abends wurden die Mitgliederehrungen und auch die sportlichen Ehrungen der Kinder, Jugendlichen und der Erwachsenen durchgeführt. Außerdem wurde das 40jährige Jubiläum von Ballettlehrerin Beate Klaas gefeiert. Die Laudatio hielt der Ehrenvorsitzende Rudolf Schmidt.

Ausblick: Für dieses Jahr plant der Verein neben den traditionellen Veranstaltungen, wie z.B. dem Abkochen, der Krombach Zeltfreizeit auch wieder ein Vereinsfest. Unter dem Motto "Players Party" werden alle Mitglieder eingeladen, um die sportlichen Erfolge der VTV Sportler zu feiern.

Besonders interessiert schauen die VTV Sportler auf den Rassberg. Ein Ende der viel zu langen Sperrung der Großturnhalle wird dem VTV die Möglichkeit geben, wieder in einen geregelten Trainingsbetrieb zu kommen.

Tagesordnung der Jahreshauptversammlung:

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dr. Gerhard Zoubek

2. Ehrung der Kinder und Jugendlichen für ihre sportlichen Erfolge

3. Bericht des 1. Vorsitzenden

4. Bericht Ressort Sport

5. Bericht Finanzen und Verwaltung

6. Bericht Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes

7. Ehrung Jubilare, Ehrung Beate Klaas für 40 Jahre verantwortliche Ballettlehrerin

8. Vorstellung Haushaltsplan 2018 mit Beschlussfassung

9. Wahl des geschäftsführenden Vorstandes. Bestätigung des 1. Vorsitzenden Dr. Gerhard Zoubek und der 2. Vorsitzenden Angela von der Linde-Gaebel   (Medien und ÖA), Bastian Moritz und Christian Brombach. Wechsel der Ressortsverantwortung von Bastian Moritz (jetzt Sport) und Christian Brombach (jetzt  Finanzen und Verwaltung).

10.Wahl eines Kassenprüfers und Ersatzkassenprüfers

11.Verschiedenes

12.Sportliche Ehrung Erwachsene

13.Schlusswort

Pressestelle

Presse

 

  Hast du Berichte, Fotos oder 
  Inhalte für die Presse? 

 

Dann schreibe uns eine E-Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Deine Beiträge.

 

Geschäftsstelle

VTV Freier Grund Logo top 

         VTV Freier Grund
         Geschäftsstelle 

Frankfurter Straße 8
57290 Neunkirchen
Öffnungszeiten: Dienstag 17:00 - 18:30 Uhr
                          und nach Vereinbarung
Telefon: 02735/7639444

 

Sponsoren VTV Freier Grund 12 2017

© 2018 - VTV Freier Grund 2016 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Unsere Datenschutzerklärung Verstanden!