Aktuelle Ergebnisse:

Trampolin: VTV beim Westfalen Cup vertreten

WeM 2019

Am vergangenen Sonntag (30. Juni 2019) fanden die Westfälischen Einzelmeisterschaften und der Westfalen Cup im Synchronspringen in Brackwede (Bielefeld) satt. Aus dem Siegerland reisten 8 junge Sportler vom VTV Freier Grund und des TuS Fellinghausen an.

Für den VTV ging als erste Tabea Sartor an den Start, die sich nach einem guten Vorkampf und dem Finale über den 3. Platz freuen durfte.

Jakob Schlensak, der eine gute Chance auf einen Podestplatz hatte, patze leider in der Kür und musste sich mit Platz 5 zufriedengeben. Jano Sander konnte sich nach dem Vorkampf ebenfalls auf Platz 5 einreihen und diesen im Finale halten. 
Mehr Erfolg hatte Jakob beim synchron turnen mit Luca stahl, diese platzierten sich nach einem spannenden Finale auf dem zweiten Platz. Kein Glück hatten Tabea Sartor und Jano Sander, die durch einen Patzer viele Punkte verschenkten.
Alles in allem war es trotzdem ein gelungener Wettkampf, trotz den Außentemperaturen von 35 Grad.

Pressestelle

Presse

 

  Hast du Berichte, Fotos oder 
  Inhalte für die Presse? 

 

Dann schreibe uns eine E-Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns auf Deine Beiträge.

 

Geschäftsstelle

VTV Freier Grund Logo top 

         VTV Freier Grund
         Geschäftsstelle 

Frankfurter Straße 8
57290 Neunkirchen

Öffnungszeiten: vorübergehend geschlossen!
                          

Telefon: 02735/7639444

 

180620 AUDIBKK 6524 RZ AZ VTV VorOrt 468x60pixel

 

 

Sponsoren VTV Freier Grund 12 2017

© 2016 - 2020 - VTV Freier Grund 2016 e.V. - Alle Rechte vorbehalten.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.