Spielbericht Archiv

Tischtennis: 9:3 Sieg! Wichtige Punkte im Abstiegskampf!

Mit unserer wiedererstarkten Nummer 1 Giovanni Scalia konnten wir die DJK Eintracht Eitorf, die einen Platz und 2 Punkte besser als wir waren, mit 9:3 in eigener Halle besiegen, und so dem Druck des Abstiegskampfes mit einer  starken geschlossenen Mannschaftsleistung stand halten.

Nach einer 2:1 Führung durch die Doppel, konnten in der ersten „Runde“ lediglich Krämer und Richter keine Siege verbuchen, dafür waren die anderen Einzel aber teils umso deutlicher, wodurch wir mit 6:3 in Führung gehen konnten. 
Mit 3 weiteren Einzelsiegen von Scalia, Krämer und Hassel war der verdiente 9:3 Sieg schließlich perfekt!
Mit dieser Leistung, und einer bald hoffentlich wieder gesunden Nummer 1, können wir nun zuversichtlich in die Rückrunde, die im Januar nächsten Jahres startet, gehen, um mit viel Willen und Kampfgeist den Klassenerhalt zu schaffen.

Aufstellung: Scalia, Krämer, Hassel, Nassauer, ter Jung, Richter