Trampolin

Trampolinturner erfolgreich: Sander Westfalenmeister

Am 14.05.2017 traf sich unsere Westfälische Trampolinelite zu den Westfälischen Einzel-Meisterschaften.

Sportlich war der Wettkampf nach dem Motto „Klein aber fein“, doch immerhin mit sieben Vereinen am Start. Aufgrund der recht hohen Anforderungen bereits bei den Pflichtübungen trat nur die Elite der westfälischen Trampolinturner an.

Den Auftakt machten Jakob Schlensak und Jano Sander in der Altersklasse 2004-2005. Den Vorkampf turnten beide souverän durch und somit konnten sie sich ohne Probleme für das das Finale mit Platz 1 und 2  qualifizieren. Im Finalen wurde es nochmal spannend, da die zwei VTV’ler nur 0,4 Punkte auseinander waren. Den Anfang im
Finale machte Jakob, der leider bei seinem dritten Doppelsalto die Umrandung berührt, sodass er frühzeitig die Übung beenden musste und somit ein Treppchenplatz in weite Ferne rückte. Anders als bei seinem Teamkollegen konnte Jano trotz ein paar Wacklern seine Finalübung gut präsentieren und wurde Westfalenmeister.
Fabienne Graf konnte sich ebenfalls mit einem guten Vorkampf als fünfte für das Finale qualifizieren. Im Finale könnte sie ihren Platz halten und durfte sich über ihre gute Platzierung freuen.