Turnen

Eine Akrobatikbahn als Crowdfunding Projekt

– Eine moderne Finanzierungsmaßnahme beim VTV – 

Um ein zeitgemäßes Training zu gestalten, müssen immer wieder neue Trainingsgeräte im Trainingsbetrieb eingesetzt werden. Die Kunstturner des VTV Freier Grund träumten schon lange von einer sogenannten Airtrack Akrobatikbahn.

Eine Airtrackbahn ist vereinfacht erklärt, eine riesengroße Luftmatratze mit den Maßen 10m lang, 2m breit und 20cm tief. Diese Bahn hilft beim Erlernen von Akrobatikteilen, da sie hohe Sprünge und weiche Landungen garantiert. Die Airtrackbahn kann im Breitensport und im leistungsorientierten Geräteturnen eingesetzt werden.

Zur Finanzierung des über 3000,- Euro teuren Trainingsgerätes sollte erstmals ein Crowdfunding Projekt umgesetzt werden. Gemeinsam mit der Volksbank Siegerland, die die Crowdfunding Plattform zur Verfügung stellte, wurde das Projekt im Herbst 2017 umgesetzt. Die Volksbank Siegerland stellte nicht nur die Internetplattform zur Verfügung, sondern beteiligte sich auch mit 5,- Euro zusätzlich an jeder Spende. Insgesamt wurden im 1. Crowfunding Projekt des VTV Freier Grund 3380,- Euro, davon 815,- Euro von der Volksbank Siegerland als Spende eingenommen.

Das Motto der Volksbank Crowdfunding Plattform „Viele schaffen mehr“ und das VTV Motto „Gemeinsam stärker“ stehen für das gelungene Projekt. Am 16.1.2018 war es dann soweit. Die Airtrackbahn wurde im Beisein von Herrn Oliver Thiele und Frau Helena Haupt von der Volksbank mit der Projektverantwortlichen des VTV Frau Alena Höfer und den Vorstandsmitgliedern des VTV, Herrn Dr. Gerhard Zoubek (1.Vors.), Herrn Bastian Moritz (2. Vors. Verwaltung) und Frau Angela v.d. Linde-Gaebel (2.Vors. Medien), eingeweiht.