Allgemein

Der VTV eröffnete wieder das VTV Cafe

Wieder einmal folgten viele Mitglieder und Freunde des Vereins der Einladung zum VTV Cafe` in die Mehrzweckhalle nach Salchendorf. Ein Kurzweiliges Programm zu Beginn mit den Trampolinspringer/ innen, Hipp Hopp aus der Ballettabteilung , eine Vorführung der Frauengruppe, Drums Alive mit den Schulkindern und zum Abschluss laufendes Bodenturnen der Gerätturnerinnen, eröffnete den Nachmittag.

Anschließend ging es dann zum Kaffee trinken,  Kuchen zu essen und ausgiebig klönen.

Dank großzügiger Kuchen spenden konnte ein tolles Kuchenbuffet angeboten werden.

Nach der Stärkung wurden noch verdiente Vereinsmitglieder geehrt. Gerda Örter und Karlheinz Specht wurden für 50 jährige und Ulrich Schmidt sogar für 70 jährige, Vereinszugehörigkeit geehrt.

Während die Kinder sich an der Air Track Gymnastikbahn vergnügten, wurde noch das ein oder andere Schwätzchen gehalten. So ging ein gemütlicher kurzweiliger Nachmittag  zu Ende.

Auch die Küchenschlacht zum Ende der Veranstaltung wurde durch tatkräftige mithilfe zügig geschlagen werden.

Auf Grund der guten Resonanz und des überaus positiven Feedbacks wird es sicher auch nächstes Jahr wieder ein VTV Café geben.