Handball

Heimspielsonntag (25.02.) für die VTV Handballer

Nach dem Heimspieltag ist vor dem Heimspieltag – am kommenden Sonntag, den 25.02.2018, findet in der Großturnhalle des Gymnasiums Wilnsdorf unser nächster Heimspielsonntag statt! Doch was wäre der VTV-Handball ohne die tatkräftige Unterstützung seiner Fans?

Also kommt vorbei, schnappt euch Pauken und Trompeten und feuert an was das Zeug hält!

Eingeläutet wird der Spieltag kurz nach dem Frühstück mit dem Spiel der gemischten E1-Jugend:

  • 11:00 Uhr: E1-Jugend – TuS Grünenbaum
  • 12:30 Uhr: E2-Jugend – TS Evingsen 2
  • 14:30 Uhr spielt die weibliche C Jugend des TSG Adler Dielfen
  • 16:15 Uhr: D-Jugend – SG Attendorn/Ennest

Am Abend will die Damenmannschaft des VTV mit einem Sieg gegen RSVE Siegen 3 die knappe Niederlage aus dem Hinspiel von vor 5 Wochen wieder gut machen. Mit der alten Handballerweisheit im Hinterkopf „die kochen auch nur mit Wasser“ ist ein Sieg in greifbarer Nähe!

  • 17:45 Uhr: VTV Damen – RSVE Siegen 3

Zwar kein Tatort im Ersten, dafür mindestens genauso spannend, das späte Abendspiel der VTV-Herren 1 gegen den Tabellenvorletzten, HSV Plettenberg/Werdohl 3, wo es um weitere 2 Punkte im Kampf um die Tabellenspitze geht.

  • 19:45 Uhr: VTV Herren 1 – HSV Plettenberg/Werdohl

Für Speis und Trank ist wie gewohnt den ganzen Tag ausreichend gesorgt.

Bis Sonntag!

Adresse der Halle:
Sportzentrum Gymnasium Wilnsdorf
Hoheroth
57234 Wilnsdorf