Handball

VTV Handballer – Gastgeber für die kleinsten Handballer

Eine der Stützen der sehr erfolgreichen Nachwuchsarbeit der VTV Handballer ist die Arbeit mit den Kleinsten.

Die F-Jugend-Handballer und Handballerinnen (Jahrgang 2008, 2009) nehmen noch nicht an einem geregelten Meisterschaftsbetrieb teil. Als spezielle Fördermaßnahme veranstalten alle teilnehmenden Vereine ein Turnier in Form eines Spielfestes.

Mannschaften aus 4 Feldspielern und einem Torwart spielen auf zwei Kleinfeldern gegeneinander. Auf einem weiteren Feld sind allgemeine sportliche Aufgaben zu bewältigen. So steht der Spaß am Spiel und viel Action ohne Langeweile und Leerlauf auf dem Programm.

Der VTV Freier Grund stellte von den 10 teilnehmenden Mannschaften alleine 3 Teams (die Pinguine, die Jaguare und die Fledermäuse) sowie eine Mannschaft aus dem Schulprojekt mit der Grundschule Neunkirchen. Die ersten Schiedsrichtererfahrungen sammelte bei dem Turnier die weibliche C-Jugend des VTV.

Insgesamt waren 61 Mädchen und Jungen mit Eltern, Betreuern und Trainern zu Gast in der Rassberghalle. Viele Tore, tolle Anspiele und vor allem Kinder mit jeder Menge Spaß waren eine schöne Belohnung für die vielen engagierten Helfer und Organisatoren der VTV Handballabteilung.

Bildergalerie zum Handball Spielfest 2017: