Leichtathletik

24. Karl-Birkelbach-Gedächtnistreffen in Littfeld

Am 5. Mai wurde die Freiluftsaison des Leichtathletik-Cups Siegerland-Wittgenstein mit dem Karl-Birkelbach-Gedächtnistreffen in Littfeld, als einer der zehn Wettkämpfe dieser Serie, eröffnet.

Die fünf Starter des VTV Freier Grund, die regelmäßig an diesen Alterswettkämpfen teilnehmen, konnten mit ihren Leistungen durchaus zufrieden sein. Inge Uhr, die in der Altersklasse Frauen 70 Rang 2 belegte, führt nach drei Wettkämpfen, gemeinsam mit Karin Knoblauch (TuS Kaan-Marienborn), die Cupwertung an. Die Mannschaft der Männer des VTV Freier Grund, die erstmals in der Altersklasse 70 startete, belegte mit Horst-Walter Eckhardt, Werner Tost und Jürgen Uhr, Rang zwei hinter dem TuS Müsen.

Frauen F 70: 2. Inge Uhr, 6. Inge Mauden, Männer M 70: 5. Horst-Walter Eckhardt, M 75: 2. Werner Tost, 6. Jürgen Uhr.

Foto: Etwas eng wurde es auf dem Treppchen, da gleich drei Turnerinnen Platz 2 mit Inge Uhr (3. v. links) belegten

Foto: Juliane Scheel