Leichtathletik

VTV-Erfolge beim LA-Cup Siegerland-Wittgenstein

Erfreulich schnitten die Alterswettkämpfer beim Leichtathletik-Cup Siegerland-Wittgenstein ab. Der Cup, der aus zehn Wettkämpfen besteht, von denen sechs für die Cup-Wertung berücksichtigt werden, beginnt immer im Januar in Müsen und endet im September in Helberhausen.

Bei den Frauen F 65 belegte Inge Uhr den dritten Platz. Bei den Männern M 75 konnte Werner Tost hinter dem Müsener Dieter Schmidt Platz zwei belegen. In der Bestenliste konnte sich Jürgen Uhr mit jeweils dem zweiten Platz im Weitsprung aus dem Stand und über 50 m platzieren. Mit Inge Mauden war zudem eine weitere VTV-Teilnehmerin in der F 70 am Start.

Die nächste Wettkampfserie beginnt am 20 Januar 2018 mit dem Hallenwettkampf in Müsen.

In der Klasse M 75 belegte Werner Tost (links) Platz 2
Inge Uhr (2. v. rechts) belegte in der F65 Platz 3