JahreshauptversammlungNewsReihe 4

VTV Freier Grund 2016 e.V. – Jahreshauptversammlung im Präsenzformat

Der Vorstand des VTV Freier Grund hat sich bei den Vorbereitungen zur diesjährigen Jahreshauptversammlung auf eine Verschiebung des Termines aus dem Frühjahr in den Frühsommer verständigt.

Vor dem Hintergrund der verschiedenen Corona-Einschränkungen steht zwar noch die Variante einer digitalen Versammlung im Raum, aber die Verantwortlichen möchten alle Möglichkeiten ausschöpfen um eine Präsenzveranstaltung anzubieten.

Sollten die Corona-Bestimmungen und die allgemeine Entwicklung eine öffentliche Veranstaltung schon früher ermöglichen so wird der Vorstand, gemäß der Satzung, die Jahreshauptversammlung so früh wie es vertretbar wäre durchführen

In der Zwischenzeit muss sich der Vorstand intensiv mit den Folgen der Corona-Pandemie für den VTV Freier Grund befassen. Konnte man erfreulicherweise lange Zeit gut mit den Folgen des stillgelegten Sportbetriebes umgehen, so zeigen sich mittlerweile besonders im Bereich der Mitgliederzahlen einzelner Abteilungen und der dadurch entstehenden Beitragslücken unerfreuliche Tendenzen.

Daher bedankt sich der Vorstand auch jetzt schon bei den Übungsleiter/-innen die mit zahlreichen digitalen Angeboten versuchen das sportliche Leben weiterhin aktiv zu halten, als auch bei den Mitgliedern die trotz der fehlenden Sportstunden dem Verein die Treue halten.