Pressebericht Archiv

Hellerthaler-Zeitung vom 25.09.2019: Handball Aktuell

Mit einem 24:17 in Menden übernahmen die Frauen des VTV Freier Grund die Tabellenführung in der Bezirksliga. Die Herren des VTV Freier Grund landeten auch im zweiten Saisonspiel mit 28:18 einen klaren Sieg.

Allerdings benötigte die Freiengründer eine längere Anflaufphase, ehe sie davonziehen konnten. Zur Halbzeit lagen sie lediglich mit 11:8 vorne. In der Halbzeitpause schien Trainer Alen Sirijaic klare Worte gesprochen zu haben, denn 12 Minuten nach Wiederanpfiff hatten die Südsiegerländer ihren Vorsprung schon auf neun Treffer beim zwischenzeitlichen 19:10 ausgebaut. In der Schlussphase hieß es diesen nur noch nach Hause zu bringen. Gegen die HSG Lennestadt-Würdinghausen am kommenden Sonntag deutet alles auf das dritte Erfolgserlebnis der 1. Herren des VTV hin. Die nächsten Spiele: Sonntag, 29. September 2019

  • (offen) Uhr: VTV Freier Grund II – HSG Lennestadt-Würdinghausen
  • 16 Uhr: VTV Freier Grund Frauen – TuS Ferndorf
  • 18 Uhr: VTV Freier Grund I – HSG Lennestadt-Würdinghausen

Hellerthaler-Zeitung vom 25.09.2019 Bericht: Rolf Henrichs