Spielbericht Archiv

Handball: E-Jugend siegte

Der Trend geht dahin, dass sich der Nachwuchs die Freizeit lieber selbst einteilt, als sich nach Trainingszeiten zu richten. Das ist die Realität die insbesondere in den Nicht- Fußballsportarten gilt. Auch der Neunkirchener Handball ist davon betroffen und es fällt schwer junge Menschen für die Sportart des amtierenden Europameisters und Bronzemedaillengewinners von Rio zu begeistern.

Doch bei den Kleinsten des VTV Freier Grund ist diese Saison im Gegensatz zu den Herren der Erfolg eingezogen. Nach zwei Siegen trafen sie am vergangenen Sonntag im Spitzenspiel der gemischten E- Jugend auf den mit vier gewonnenen Spielen angereisten Spitzenreiter SG Schalksmühle/Halver 2. Nach Anlaufschwierigkeiten kämpften sich die Neunkirchener ins Spiel und waren vor allem über schnelle Gegenzüge erfolgreich. In einem engen Match durften die Spielerinnen und Spieler des Trainergepanns Weber/ Sartor am Ende einen 12:10 Sieg bejubeln!

Bild: Wie die ganze Mannschaft, ließen die beiden VTVer  Hannes Stolz (Nr.7-grün-grau) und Matteo Gratopp (Nr. 14) während des ganzen Spiels nicht locker und wurden am Ende mit einem 12:10 Erfolg gegen den Favoriten aus Schalksmühle/Halver belohnt.