Spielbericht Archiv

Tischtennis Aktuell – (Kalenderwoche 07/2018)

Am vergangenen Freitag (16. Februar 2018) gab es drei Heimspiele in der Realschulturnhalle mit vierfacher VTV Beteiligung, denn bei den B-Schülern spielte die 1. gegen die 2. B-Schülermannschaft des VTV. Für Sebastian, Nils und Ole (B1) war das eine klare Angelegenheit.

Sie ließen Elias, Tom und Artur (B2) beim 10:0 Sieg gerade einmal 2 Sätze gewinnen. Wir hoffen, dass das Ergebnis nochmal richtig Motivation für die B2 Schüler ist im Training richtig Gas zu geben. Die B1 bleibt damit souveräner Tabellenführer der B-Schüler Kreisklasse.

Parallel spielten die A-Schüler gegen Weißtal. Das Fehlen von Felix machte sich bemerkbar und Ben, Christopher und Seyman kamen leider nicht über ein 5:5 Unentschieden hinaus. Trotzdem bleiben auch die A-Schüler des VTV weiterhin Tabellenführer in der A-Schüler Kreisklasse.

Nach den Schülern spielte unsere 2. Herrenmannschaft gegen die „Vierte“ von DJK Siegen. Leider dauert die aktuelle Negativserie weiter an und das Spiel ging mit 1:9 verloren. In den nächsten Spielen zählt es einige Punkte zu sammeln, um einen drohenden Abstieg frühzeitig abzuwenden.

Am Sonntag stand dann noch die Partie unserer Ersten gegen das Tabellenschlusslicht aus Bergneustadt (Bergneustadt 4) an. Trotz der klaren Tabellenverhältnisse war man bei kompletter Besetzung des Gastes gewarnt. Jedoch trat Bergneustadt ohne ihre Nummer 1 und 6 an. Das Spiel konnte deutlich mit 9:1 gewonnen werden und damit ebenfalls die Tabellenführung gefestigt werden.

Das Bild zeigt Felix Rossek, der beim Spiel der A Schüler leider fehlen musste.

22.02.2018 // Aut.: MJ // Publ.: MW