Trampolin

Fünfsinn Vize Westfalenmeisterin

Am vergangenen Wochenende trafen sich die besten Trampolinturner aus Westfalen zu den Landesmeisterschaften.

Alle Siegerländer Trampolinturner erreichen das Finale

Darunter waren auch der VTV Freier Grund und der TuS Fellinghausen vertreten.

Jakob Schlensak vom VTV machte den Auftakt in der Alterklasse 12/13 männlich. Nach dem Vorkampf lag Jakob auf Rang 4 und hatte sich somit für das Finale qualifiziert.

Danach turnte Annabell Spies (TuS Fellinghausen) in der Altersklasse 14/15 weiblich zwei neue Übungen, welche sie sehr gut traf.Damit sicherte sie sich den 3. Rang und somit auch einen Startplatz im Finale.

Zum Schluss starteten Fabienne Graf und Leonie Fünfsinn in der Altersklasse 16-18 weiblich. Beide turnten ihre Übungen souverän durch und hatten sich ebenfalls mit den Plätzen 3 und 2 für das Finale qualifiziert.

Anfangen durfte wieder Jakob Schlensak, der seine neu einstudierte Kür sehr gut präsentierte. Dadurch konnte er sich im Ranking steigern und sicherte sich den 3. Platz.

Annabell, die nach dem Vorkampf noch auf Platz 3 lag, beendete ihre Übung leider nach dem zweiten Doppelsalto auf der Matte und musste sich somit mit dem 9. Platz zufrieden geben.

Am Ende turnten Fabienne und Leonie ihre Finalübungen. Fabienne turnte als erste und konnte ihren 3. Platz mit ihrer neuen Übung halten. Leonie turnte ebenfalls eine sichere Übung und holte sich den Titel der Vize Westfalenmeisterin. 

Somit können sich die Siegerländer Turner und Turnerinnen über ein gutes Ergebnis freuen.