Spielbericht Archiv

Volleyball: 1. Damen weiter auf Erfolgskurs

Saison 2016/2017
Oberliga

Beim Dürener TV konnte die 1.Damen des VTV am 12.11.2016 den nächsten 3:0 Sieg einfahren.

Mit vollständiger Besetzung reiste man nach Düren mit der Erwartung auf ein sehr schweres Spiel, verloren die Dürenerinnen am vergangenen Spieltag doch nur denkbar knapp gegen den bisher ungeschlagenen VC SFG Olpe.

Schnell zeigte sich, dass man diese Partie tatsächlich nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte und alle sechs Spielerinnen auf dem Feld hoch konzentriert bei der Sache sein müssten, wollte man hier drei Punkte mit nach Hause nehmen.

Alle drei Sätze liefen nahezu nach dem gleichen Schema ab; die Siegerländerinnen starteten stellenweise unkonzentriert und gaben durch unnötige Fehler einige Punkte ab, sodass man jeweils bis zur Mitte der Sätze einem knappen Rückstand hinterher laufen musste. Es gelang zu selten eigene Angriffe im Dürener Feld unterzubringen und der Freien Grunder Block stand häufig nicht optimal. Schließlich besann man sich aber doch des Volleyballspielens und konnte alle drei Sätze, auch dank einiger guter Aufschläge, zu den eigenen Gunsten drehen und so doch noch relativ deutlich mit 25:23, 25:21 und 25:17 gewinnen.

Mit diesem Sieg steht man weiterhin an der Tabellenspitze und so kommt es am nächsten Spieltag zum heiß ersehnten Spitzenspiel gegen den VC SFG Olpe, das auf Grund der lokalen Rivalität zusätzliche Brisanz aufweist.

Alle freuen sich auf ein spannendes Derby am 26.11. um 17 Uhr in der Sporthalle am Rassberg und hoffen viele Zuschauer in der eigenen Halle begrüßen zu dürfen.