Spielbericht Archiv

Volleyball: U12 sammelt erste Turniererfahrungen in Olpe

Um den jüngsten Volleyballern, die noch nicht am regulären Wettkampfbetrieb teilnehmen können, die Möglichkeit zu geben ersten Wettkampferfahrungen zu sammeln, veranstaltet der VC SFG Olpe aktuell eine Turnierserie in zwei unterschiedlichen Leistungsklassen.

Gespielt wird zwei gegen zwei, je nach Leistungsklasse mit oder ohne Fangen des zweiten Balles.

An dieser Turnierserie nimmt auch der VTV Freier Grund teil. Am Samstag, den 07.10.2017 fand das erste Turnier mit insgesamt 15 Mannschaften in der Olper Halle statt. Der VTV trat mit zwei Mannschaften in der schwächeren Leistungsklasse, die aus 9 Mannschaften bestand, an. Hier wurde nach dem Modus Jeder gegen Jeden gespielt.

Die VTV-Kinder, die sich von Spiel zu Spiel weiterentwickelten, spielten aufmerksam und mit sehr viel Einsatz, was ihnen einen Sieg nach dem anderen einbrachte. Die Freude war riesig, als am Ende der erste und der zweite Platz dabei heraussprang. Die gewonnenen Erfahrungen und Eindrücke nehmen die Kinder nun mit ins weitere Training und für das nächste Turnier am 25.11. will man zumindest eine Mannschaft in der stärkeren Leistungsklasse melden.

Das Foto zeigt beide U12-Teams des VTV Freier Grund beim Turnier in Olpe.