Trampolin

Sartor belegt Platz 3 bei Jahrgangswettkämpfen

Die Westfälischen Jahrgangswettkämpfe als der Nachwuchswettkampf der WTB Talente wurde am 
19. März 2017 von der SV Brackwede ausgerichtet.

Den zahlreichen Zuschauern wurden dabei zum Teil hochklassige Übungen geboten.

Am Start waren ca. 60 Aktive aus 14 Vereinen, das waren weniger Teilnehmer als in den letzten Jahren- dafür gab es ausgeglichenere Gruppen und somit einen härteren Kampf um die Treppchen-Plätze. 

Als erstes ging Amaya Bellersheim in der Altersklasse 08/09 an den Start. Nach ihrer Pflichtübung, stand Amaya auf Platz 1. Leider hatte sie in ihrer Kür Übung ein paar wackelt und rutschte auf den 5.Platz. Trotzdem konnte sie sich für das Finale Qualifizieren.

Tabea Sartor konnte ihrer zwei neuen Übungen in der Altersklasse 06/07 Gut präsentieren und zog mit Platz 4 ebenfalls ins Finale ein.

Im Finale konnte Amaya ihren Platz halten und durfte sich über den fünften Platz freuen. Tabea konnte sich nochmals steigern und hat den Sprung auf das Podest geschafft und wurde dritte.